Deutscher Gewerkschaftsbund

09.02.2021

MKG Hamburg

MKG Hamburg

Das Museum für Kunst und Gewerbe Hamburg: Hier muss investiert werden, weil Kunst und Kultur seit einem Jahr ausgehungert werden und weil das MKG ihren Hinterhof schöner machen will. Hier könnte öffentliche Kunst stehen, ein Cafe sein, ein Park angelegt werden. Das würde auch den Übergang zur Zentralbibliothek verbessern, findet Katja Karger, Vorsitzende des DGB Hamburg. DGB Hamburg