Deutscher Gewerkschaftsbund

PM - 18.08.2005

?Merz rast auf Erde zu! Wir sind alle beunruhigt.?

Bild
?Merz rast auf Erde zu! Wir sind alle beunruhigt.? Mit diesen Worten kommentierte der DGB Nord-Vorsitzende Peter Deutschland die jüngste Forderung aus der CDU, Arbeitnehmer sollten freigestellte Betriebsräte direkt bezahlen. Das sei auch in Österreich üblich, so Friedrich Merz. Das hatte aber der Österreichische Gewerkschaftsbund als falsch bezeichnet.

Es sei mal wieder Mode, so Deutschland, Betriebsräte und die Betriebsverfassung aufs Korn zu nehmen und auf diesem Weg die Gewerkschaften selber zu treffen. Deutschland: ?Diese im Stile einer Boulevardzeitung vorgetragenen Forderungen verdummen die Menschen und schüren Vorurteile. Ohne Betriebsräte hätten wir in Tausenden Unternehmen Massenentlassungen ohne echte Sozialpläne, es gäbe keine tariflichen Öffnungsklauseln zur Standortsicherung und für Hunderttausende von Beschäftigten keine Arbeitsplatzsicherheit, ganz zu schweigen von einem nicht existierenden Arbeitsschutz.?

"Beunruhigende Nachricht -Asteroid rast auf Erde zu!" (Schlagzeile in der Bild-Zeitung vom 18.8.2005)


Nach oben
Suchbegriff eingeben
Datum eingrenzen
seit bis

Kontakt: Pressestelle

DGB Bezirk Nord
Besenbinderhof 60
20097 Hamburg

Tel. 040-60 77 66 1 - 23
Tel. 040-60 77 66 1 - 18
Fax. 040-60 77 66 1 - 41

Thomas Ritter 

 

Sekretariat: Astrid Lau 

DGB Nord
Lohnspiegel
lohnspiegel.de