Deutscher Gewerkschaftsbund

PM - 26.04.2001

Zukunft braucht alle Köpfe. Mitbestimmung gewinnt

Im Bereich des DGB Nord finden unter dem Motto "Zukunft braucht alle Köpfe. Mitbestimmung gewinnt" neben der bundesweit größten 1. Mai-Veranstaltung, der "Job Parade" in Schwerin, und der zentralen DGB-Kundgebung in Rostock noch 32 weitere Veranstaltungen statt. Einen kompletten Überblick finden Sie nachstehend, nähere Informationen erhalten Sie unter der jeweils angegebenen Telefonnummer.

DGB Hamburg (040/2858250)

Bergedorf

09.30 Uhr Demonstration ab Lohbrügger Marktplatz und 10.30 Uhr Kundgebung im Bergedorfer Rathauspark mit Rahmenprogramm

Hamburg

10.00 Uhr Demonstration für Fußgänger

Demonstration für Inline-Skater (Treffpunkt Altona Bhf)

Demonstration für Biker (Treffpunkt Heiligengeistfeld)

Kundgebung neben der Fischauktionshalle ab 11.00 Uhr

Redner: Erhard Pumm

Kulturprogramm ab 12.00 Uhr

Harburg

Kundgebung ab 11.00 Uhr im Rieckhof mit musikalischer Umrahmung

Redner: Günther Metzinger, IG Medien

DGB Region Unterelbe (04121/426011)

Albersdorf

Maiempfang ab 10.00 Uhr «Zur Erholung» mit Sabine Krumlinde-Benz, IG Medien Berlin

Büsum

Kundgebung auf dem Ankerplatz ab 10.00 Uhr

Rednerin: Silvia-Birgitt Zeidler, ver.di

Musikprogramm ab 10.30 Uhr

Glückstadt

Frühschoppen «Raumann am Markt» ab 10.00 Uhr

Redner: Michael Kühl, ötv

Itzehoe

Kranzniederlegung Mahnmal 10.00 Uhr und Kundgebung ab 11.00 Uhr auf dem Berliner Platz mit anschl. Musik- und Kinderprogramm

Redner: Franz Thönnes, BCE

Lägersdorf

Maifeuer am Vorabend ab 19.00 Uhr

Kranzniederlegung am Ehrenmal um 9.30 Uhr

Frühschoppen ab 10.30 Uhr

Redner: Uwe Barkmann, BC

Uetersen

Kundgebung «Rathausmarkt» ab 11.00 Uhr

Redner: Detlef Hardt, GdP SH

Wilster

Kranzniederlegung am Mahnmal ab 9.30 Uhr

Redner: Dirk Maier, antifaschistischer Trägerkreis Elmshorn

Frühschoppen «Neue Börse» ab 10.00 Uhr

Redner: Karl-Heinz Köpke, IGM

DGB Region Schleswig-Holstein Nord (0461/1444010)

Flensburg

zentrale Veranstaltung Schleswig-Holsteins in Flensburg

11.00 Uhr Südermarkt

Rednerinnen/Redner:

Heide Simonis, Ministerpräsidentin

Peter Deutschland, Vorsitzender DGB Nord

Peter Rautenberg, Stadtpräsident

Peter Köhler, DGB-Kreisvorsitzender

Husum

Kundgebung auf dem Marktplatz ab 11.00 Uhr

Redner: Siegfried Struwe, DGB-Kreisvorstand Nordfriesland und Jürgen Reimer, ver.di Bezirk Westküste

Region Schleswig-Holstein Ost (0451/7995011)

Bargteheide

Demonstration Rathaus ab 10.00 Uhr

Kundgebung auf dem Markt

Rednerin: Waltraud Ricke, IG Metall

Geesthacht

Kundgebung im Ratssaal der Stadt ab 10.00 Uhr

Redner: Christoph Burmester, Landesvorsitzender der IG BAU

Lübeck

Demonstration und Kundgebung Lübecker Markt ab 09.45 Uhr mit Familienfest am Gewerkschaftshaus

Rednerin: Kirsten Rölke, IG-Metall-Vorstandsmitglied

Mölln

Kundgebung auf dem Bauhof ab 10.00 Uhr

Redner: Heinz Werner Arens, Präsident des schleswig-holsteinischen Landtages

DGB-Region Kern (04321/180710)

Eckernförde

Treffpunkt am Gedenkstein Petersberg um 10.00 Uhr

Umzug zur Kundgebung auf dem Rathausmarkt um 11.00 Uhr

Redner:

Werner Schulte, Vorsitzender des Bezirks Nord der DPG in ver.di

Albert Leuschner, Gewerkschaft ÖTV in ver.di

anschl. Familien- und Kinderfest auf dem Rathausmarkt

Heikendorf

Diskussion zum Tag der Arbeit im Lesesaal Rathaus Heikendorf

Es sprechen und diskutieren Ingrid Zecha, ver.di Kiel und Arnold Jesko, Bürgermeister aus Heikendorf

ab 9.00 Uhr Platzkonzert auf dem Dorfplatz vor dem Rathaus

Kiel

Demonstration (Treffpunkt 9.30 Uhr Wilhelmsplatz) und Kundgebung vor dem Gewerkschaftshaus Legienstr.

Redner:

Hinrich Feddersen, ver.di Bundesvorstand

Hans-Ulrich Stangen, Betriebsrat HDW, IG Metall

Christian Godau, Betriebsrat AWO, ver.di

anschl. großes Kultur- und Familienfest rund um das Gewerkschaftshaus

Neumünster

Demonstration (Treffpunkt Großflecken 9.45 Uhr) und Kundgebung Gewerkschaftshaus Carlstr. um 11.00 Uhr

Redner: Hans-Jürgen Wilms, IGBAU Hauptvorstand

anschl. großes Kultur- und Familienfest rund um das Gewerkschaftshaus

Rendsburg

Eröffnung Familien- und Kinderfest vor der Kundgebung Altstädter Markt um 10.00 Uhr

Kundgebung Altstädter Markt um 11.00 Uhr

Rednerin. Petra Gerstenkorn, Mitglied des Bundesvorstandes ver.di

anschl. Familien- und Kinderfest nach der Kundgebung

DGB-Kreis Neubrandenburg (0395/57063930)

Demmin

Kundgebung am Hanseufer mit verschiedensten Aktionen von Sport und Spiel

Rednerin: Cornelia Görich, ötv-Geschäftsführerin Neubrandenburg

Neubrandenburg

Moderierte Diskussionsrunde in lockerer Form 10.00 bis 13.00 Uhr auf dem Marktplatz

Redner: Erich Weltke, zukünftiger Geschäftsführer ver.di

mit Musikprogramm und Laientheater «Die Version von Neubrandenburg im Jahre 2020 - Verabschiedung des letzten Jugendlichen»

Neustrelitz

Kundgebung Bahnhof ab 10.00 Uhr und Demonstration über den Markt durch die Stadt zur Gaststätte «Helgoland»

Redner: Peter Kolloff, BR-Vorsitzender Bahnbetriebswerk Neustrelitz /Transnet

Pasewalk

Gemeinsame Stände mit Arbeitslosenverband auf dem Marktplatz von 10.00 bis 13.00 Uhr

Eggesin/Torgelow

Maifeier mit Ortskartell gemeinsam mit Parteien, Verbänden und Vereinen von 10.00 bis 13.00 Uhr

Waren

Demonstration vom Landratsamt zum Neuen Markt ab 09.30 Uhr

Kundgebung

Redner: Jörg Dahms, IG Metall Küste und Günter Rhein, Bürgermeister

DGB-Kreis Schwerin (0385/6383150)

Schwerin

Gespräche und Informationen am Südufer Pfaffenteich von 09.30 bis 11.30 Uhr

Tanz in den Mai am 30. April im Hotel «Astron» in Schwerin ab 19.00 Uhr

Wismar

Familienfest in Wismar, Tierpark 13.00 bis 16.00 Uhr

DGB-Kreis Stralsund (03831/612710)

Greifswald

Gewerkschaftsball am 30.04.01

Demonstration durch Greifswald um 9.00 Uhr am Schönwaldcenter und Kundgebung mit Gewerkschaftsvertretern

Stralsund

Mai-Kundgebung auf dem Alten Markt um 10.00 Uhr

Redner: Ellen Paschke, Stellvertretende Bezirksvorsitzende ÖTV Nord

Tanz in den Mai in der «Alten Brauerei» am 30. April 2001

DGB-Kreis Rostock (0381/4977910)

Rostock

Pressefrühstück mit DGB-Chef Schulte und Bundeskanzeler Gerhard Schröder um 9.00 Uhr, Kastanienplatz, Barnsdorfer Wald

Offizieller Auftakt der 1. Mai-Veranstaltung um 11.00 Uhr

Redner:

Dieter Schulte, DGB-Vorsitzender

Gerhard Schröder, Bundeskanzler

Harald Ringstorff, Ministerpräsident von Mecklenburg-Vorpommern

Sigrid Rehmus-Kinnigkeit, DGB-Organisationssekretärin

Fortsetzung des musikalischen Programms, Kinderprogramm und Vorstellung von Vereinen, Initiativen,

Live-Konzert mit der Rostocker Rockband «Berluc» ab 15.00 Uhr

Teterow/Güstrow

Kulturhausgarten Teterow

Maiansprache eines Vertreters der Gewerkschaften mit Infoständen, Bastelstraßen, Frühschoppen ab 10.00 Uhr

DGB-Jugend

Job Parade unter dem Motto «Youth can«t waint» Schwerin

Wagenpräsentation ab 11.00 Uhr Pfaffenteich

Start Job Parade ab 12.00 Uhr Pfaffenteich

Open Air-Event ab 15.00 Uhr Alter Garten - Schloss

Informationen unter 0385/6383210 oder www.jobparade.de

Nach oben
Suchbegriff eingeben
Datum eingrenzen
seit bis

Kontakt: Pressestelle

DGB Bezirk Nord
Besenbinderhof 60
20097 Hamburg

Tel. 040-60 77 66 1 - 23
Tel. 040-60 77 66 1 - 18
Fax. 040-60 77 66 1 - 41

Thomas Ritter 

 

Sekretariat: Astrid Lau 

DGB Nord
Lohnspiegel
lohnspiegel.de