Deutscher Gewerkschaftsbund

PM 36 - 22.06.2022

Koalitionsvertrag S-H: Die Menschen haben faire Löhne verdient

Laura Pooth, Vorsitzende DGB Nord, zur Vorstellung des Koalitionsvertrages von CDU und Grünen in Schleswig-Holstein:

„Die Koalition will sich für eine stärkere Tarifbindung bei der Vergabe öffentlicher Aufträge einsetzen. Das begrüßen wir ausdrücklich. Wir nehmen Schwarz-Grün beim Wort. Das Lohndumping bei öffentlichen Aufträgen muss endlich ein Ende haben. Die Menschen haben faire Löhne, kürzere Arbeitszeiten und bessere Arbeitsbedingungen verdient. Das gibt es nur mit Tarifverträgen, auf die sich Menschen verlassen können. Jetzt kommt es auf die konkrete Ausgestaltung an.“


Nach oben

Suche in Pressemitteilungen

Suchbegriff eingeben
Datum eingrenzen
seit bis

Kontakt Pressestelle

DGB Bezirk Nord
Besenbinderhof 60
20097 Hamburg

Tel: 040 - 6077661-23
Tel: 040 - 6077661-18
Fax: 040 - 6077661-41

Thomas Ritter 
Kommunikation und Öffentlichkeitsarbeit

Felix Hoffmann
Kampagnen und Öffentlichkeitsarbeit

Tuul Enkhbat
Assistenz

 

Pressefotos und Lebensläufe der Vorsitzenden des DGB Nord

Vorsitzende DGB Nord
DGB Nord
Der Geschäftsführende Vorstand des DGB Nord besteht aus der Bezirksvorsitzenden Laura Pooth und dem stellvertretenden Bezirksvorsitzenden Ingo Schlüter. Hier gibt es die Kurzvita, Lebenslauf und Pressefotos von beiden. Abdruck in Printmedien und Veröffentlichung im Internet sind im Rahmen der redaktionellen Berichterstattung mit Quellennachweis frei.
weiterlesen …

Tagesaktuelle Meldungen abonnieren

RSS-Feed

Subscribe to RSS feed
Abonnieren Sie die Pressemitteilungen des DGB Bezirk Nord.