Deutscher Gewerkschaftsbund

29.02.2024

Stellungnahme zum Entwurf eines Gesetzes für ein Landesantidiskriminierungsgesetz Schleswig-Holstein

Der Sozialausschuss des Schleswig-Holsteinischen Landtages hat den Deutschen Gewerkschaftsbund (DGB) um eine Stellungnahme zum Entwurf eines Gesetzes für ein Landesantidiskriminierungsgesetz Schleswig-Holstein (Gesetzesentwurf der Fraktion des SSW, Drucksache 20/1544) gebeten. Dieser Bitte ist der DGB mit einer schriftlichen Stellungnahme am 28. Februar 2024 nachgekommen.

Die Stellungnahme findet sich unter dem untenstehenden Link.

Stellungnahme


Nach oben

Blog zum Wandel der Arbeit

Immer auf dem Laufenden