Deutscher Gewerkschaftsbund

Zukunft gestalten in Mecklenburg-Vorpommern.
DGB
Forderungen des DGB Nord zur Landtagswahl M-V

Zu­kunft ge­stal­ten wir. In Meck­len­bur­g-Vor­pom­mern. So­li­da­risch, nach­hal­tig, de­mo­kra­tisch.

„Mecklenburg-Vorpommern steht in der kommenden Legislatur vor enormen Kraftanstrengungen, denn aus einer Krise kann man nicht heraussparen: Die Corona-Bewältigung, der Schutz von Beschäftigten und Auszubildenden, die Steigerung der Tarifbindung, die Gestaltung der sozial-ökologischen Transformation, der Erhalt der maritimen Wirtschaft, die Beseitigung der Defizite im Bildungssystem, in der Gesundheitsversorgung, der Pflege sowie im ÖPNV und nicht zuletzt die Bewältigung des demografischen Wandels sind aus Sicht des DGB Nord die zentralen Aufgaben der zukünftigen Landesregierung!“ erklärt Ingo Schlüter, stellvertretender Vorsitzender des DGB Nord. Zur Pressemeldung

DGB Beamten_innen-Logo
DGB
Allianz für Weltoffenheit
Allianz für Weltoffenheit

CSS Teaserboxen und Video-Bühne

DGB Zukunftsdialog

Corona-Infos

Co­ro­na: Al­les, was Be­schäf­tig­te jetzt wis­sen müs­sen

Die Corona-Pandemie hält an. Für Arbeitnehmerinnen und Arbeitnehmer stellen sich immer wieder neue Fragen. Wir haben die wichtigsten Antworten.

DGB/Kateryna Kon/123rf.com

Positionen für den Norden

Lohnspiegel

lohnspiegel.de

Ratgeber "Ungesicherte Beschäftigung"

Logo unsicher Beschäftigung
DGB

Gewerkschaften! Wozu?